Golf

Österreichische Polizeimeisterschaften Golf

Von 9. bis 11. Mai 2022 reisten aus ganz Österreich 128 Teilnehmerinnen und Teilnehmer zu den Österreichischen Polizeimeisterschaften Golf in der Steiermark an. Der Leading Golfcourses Schladming Dachstein zählt zweifelsohne zu den schönsten Golfplätzen im Lande.

In einem landschaftlich sehr schönen Gebiet inmitten der Dachstein-Tauern-Region liegt diese Anlage auf 750 Metern Seehöhe. Von Bernhard Langer konzipiert, bietet die Anlage in sonniger Lage sportlich anspruchsvolle Fairways. Die Wasserlandschaften verleihen dabei eine besonders schöne Optik, manchmal ist ein Hauch von Florida zu spüren.

die siegreichen Sportler

Hier erwartet den Golfsportler eine Platzgestaltung mit höchstem Anspruch inmitten ursprünglicher Natur. Gerne auch als „Pebble Beach der Alpen“ bezeichnet, bietet die 18-Loch-Anlage eine sportliche Herausforderung im Herzen der Dachstein Tauern-Region.Ein Höhepunkt z.B. ist das „Crocodile Hole“, eine Herausforderung für jeden Golfer. Am Montag wurde eine Proberunde gespielt, Dienstag/Mittwoch waren Wettkampftage und folgende Kollegen/innen wurden prämiert:

 

Isabella Kühne mit ihren Podiumskolleginnen

Österreichischer Polizeimeister: Michael Salzmann (NÖ)
Silbermedaillengewinner: Thomas Kaufmann (Wien)
Bronzemedaillengewinner: Manuel Janschitz (Kärnten)

Österreichische Polizeimeisterin: Isabella Kühne (Kärnten) Silbermedaillengewinnerin: Irene Hutter (Wr. Neustadt)
Bronzemedaillengewinnerin: Susanne Mauko-Göttersdorfer (Steiermark)

die Seniorenmeister

Österreichischer Polizei Seniorenmeister: Jochen Ruf (Kärnten)
Silbermedaillengewinner: Arno Schreiner  (Steiermark)
Bronzemedaillengewinner: Klaus Wörgötter (Szbg) und Georg Schröding (Stmk)

Nettowertung Grp. A:
Reinhold Kaufmann vor Arno Schreiner und Rudolf Baumgartner

Nettowertung Grp. B:
Roman Friedl vor Philip Haring und Heimo Steiner

Nettowertung C:
Wolfgang Hagleitner vor Humer Michael und Michael Götz

die Preisträgerinnen und Preisträger der Sonderwertungen

In der Gästeklasse wurden prämiert:

Bruttosieger: Josef Pichlbauer und Heidelinde Baumgartner

Netto Grp. A: Hugo Kügerl vor Wolfgang Mauko und Heidelinde Baumgartner
Netto Grp. B: Hana Neumayer vor Michael Hutter und Steffi Mayregger

Sonderwertungen:
Longest Drive: Susanne Mauko-Göttersdorfer und Alexander Zeltner
Nearest to the Pin: Isabella Kühne und Hans Wörgötter

die Sektionsleiter mit Franz Wittmann

Bei der Siegerehrung bedankten wir uns beim Golfplatzbetreiber Franz Wittmann jun. mit einem Gastgeschenk. Franz Wittmann jun. bedankte sich bei allen Sektionsleitern für die unkomplizierte Abwicklung mit einem Gutschein für eine „entspannte Golfrunde“ auf diesem schönen Platz, bzw. erhielten alle Teilnehmer einen -40% Gutschein für den dazugehörenden Partnerclub Adamstal in Ramsau (NÖ).

Manfred Binder

Fotos: privat

Werbung