Triathlon

1. Trainingskurs Triathlon

Foto: Reinhard Winter

Der erste Trainingskurs des Leistungssportkader Triathlon fand in der Zeit von 25.-29. April 2022  in Bad Radkersburg statt. In gewohnter Umgebung genossen wir bei sehr guten Witterungsbedingungen wieder ideale Trainingsbedingungen. Das Vitalhotel ließ keine Wünsche offen und wir konnten uns wieder voll auf das Training und die Regeneration konzentrieren. Auch die Kaderneulinge Tanja Höbert und Florian Kandutsch konnten sich bestens in die Gruppe integrieren und es war sowohl eine trainingsintensive, als auch abseits des Sports unterhaltsame Woche.

Foto: Reinhard Winter

 

Der Trainingsalltag begann mit einem Morgenschwimmen um 8 Uhr mit einer Distanz von 3500 – 4000m unter den Trainingsplänen von Trainer Peter Labmayer, welcher aber diesmal wegen dienstlicher Terminkollisionen leider nur aus der Ferne Anweisungen geben konnte.  Im Training integriert auch wieder ein 400m-Test, welcher bei allen Kursen durchgeführt wird, um eine Leistungsentwicklung feststellen zu können.

Regenwetter Mittwoch morgen / Foto: Tanja Höbert

Nach dem Frühstück ging es auf die Radstrecke. Dabei bildeten sich meist zwei Gruppen. Jene, die eine etwas kürzere (und flottere) Einheit am Programm haben, oder die anderen, welche eine lange Fahrt im Grundlagentempo bevorzugten. Distanzen von 80 bis zu 160 km wurden dabei täglich runtergespult. Zumeist rundete ein Koppellauf den Trainingstag ab. Nicht selten wurden Trainingszeiten von 6-8 Stunden/Tag erreicht.

 

C.Birngruber, F.Kandutsch, P. Müllner / Foto: Tanja Höbert

Auch wenn es am Bild nicht den Anschein erweckt, bekamen wir eigentlich ausreichend zu Essen. Die Form der Athleten stimmt und die ersten Triathlon-Wettkämpfe starteten auch bereits Anfang Mai. Wir sind froh, dass Corona vorerst kein Thema mehr im Triathlonsport ist, und alle Trainings und Wettkämpfe uneingeschränkt stattfinden können.  Ich bin mir sicher, dass einer erfolgreichen Saison nichts mehr im Wege steht.

 

Reinhard Winter

Werbung