Golf

Bundestraining der Funktionäre

In der 2. April Woche reisten aus ganz Österreich 16 Funktionäre des Polizei Golfsports im Burgenländischen Golfplatz Donnerskirchen zum Bundestraining 2015 an. Ein herzliches Wiedersehen nach der langen Winterpause. Aus Tirol begrüßten wir zum ersten Mal in der Funktion als Sektionsleiter Golf Koll. Michael Pfeifenberger in Begleitung mit dem mehrfach ausgezeichneten Rodellandes- und –staatsmeister Otto Mayregger. Nach einer kurzen Begrüßung durch unseren ÖPOLSV Fachreferenten Golf und Clubmanager Günter Nemeth ging es sofort zum Abschlag.

Die Teilnehmer beim Bundestraining 2015

Die Golfanlage ist nicht leicht zu bespielen und fordert teilweise ein ganz präzises Spiel. Die exquisite Lage am Schilfgürtel und der Wasserreichtum mit naturbelassenen Landstrichen bieten Wildenten, Schwänen, Graugänsen, Störchen, Grau- und Silberreihern eine Heimat. Es ist ein wunderbares Erlebnis auf einem Golfplatz zu spielen, der im Einklang mit der Natur steht, zahm wirkt, aber sehr schwierig ist.

  1. Trainingstag -Proberunde, Platzerkundung und Bewertung von:
  • Schwierigkeitsgrad
  • Greenqualität
  • Bunker
  • Fairwayqualität und Spielbahnwahl für Sonderwertungen

Im Anschluss an das Training war ein Extraraum für unsere Besprechung im Clubrestaurant reserviert, wo folgende Themen erarbeitet wurden:

  • neue Golfregeln,
  • Österreichische Polizeimeisterschaft und Mannschaftsmeisterschaft,
  • Termine für Polizeilandesmeisterschaften

Lange Diskussion, ob weiterhin die Mannschaftsmeisterschaft als eigene Veranstaltung ausgetragen werden soll

Am 2. Trainingstag starteten wir zeitig ein Wettspiel nach Stableford mit interner Auswertung, wo folgende Kollegen prämiert wurden:

Bruttosieger: Bernd Brunner (Graz), Manfred Kropfreiter (Wien) und Karl Gudrnatsch (Stmk)
Nettosieger: Otto Mayregger (Tirol), Karl Burian (Wien) und Siegfried Dullnig (Kärnten)

Die Preisträger

Zum Abschluss bedankten wir uns bei der Clubleitung für die Einladung und unsere Teilnehmer kamen einstimmig zu dem Resümee: „Wenn der Manager ein guter Golfer ist, merkt man dies am gepflegten und guten Zustand des Platzes!“

In diesem Sinne gratulieren wir dir, lieber Günter, recht herzlich zu dem schönen Golfplatz im Osten Österreichs und freuen uns auf ein Wiedersehen,

deine Polizeigolfer!

 

Werbung