Wir über uns

Wir über uns

Der Österreichische Polizeisportverband ist der gemeinsame Verband von 23 unabhängigen und selbstständigen Polizei-Sportvereinen und vertritt daher insgesamt ca. 28.000 SportlerInnen.

Zweck des Verbandes ist die Koordination und Betreuung aller Polizeisportvereine Österreichs.

Verbandsziel ist die Pflege und Förderung des Breiten-, Dienst-, Leistungs- und Spitzensports in der Polizei und in den Polizeisportvereinen. Zur Erzielung einer Breitenwirkung wird die Aufnahme von zivilen Vereinsmitgliedern z.B. Betrieb von Jugendmannschaften, Teilnahme an Meisterschaften, sowie allgemeine Jugend- und Seniorenaktivitäten, gefördert.

Weiterführende Links:

Meisterschaften: