Judo u. Ringen

Österreichische Meisterschaften U23

Bei der in Wien ausgetragenen Österr. Meisterschaft U23 stand mit Raphaela Findeis vom BZS Wien eine neue junge Sportlerin der Sektion Judo des ÖPolSV auf der Judomatte.

Unsere Sponsoren

Unsere Sponsoren

Raphaela verlor leider ihren Auftaktkampf in der Gewichtsklasse bis 70 kg, konnte sich jedoch durch die Trostrunde kämpfen und errang nach 3 Siegen letztendlich die Bronzene.

Int. Turnier Veneto (82 von 140)

Thomas Kirchmaier, Fachreferent:
„Seit einigen Jahren wagen immer wieder neue Judoka den Sprung zur Polizei. Mit Raphaela konnte sich abermals eine Polizistin bei einer Österr. Meisterschaft platzieren. Derzeit kämpft die junge Polizeischülerin im Nachwuchskader des Polizeikaders, wo sie die Möglichkeit hat sich für den Leistungskader zu empfehlen. Für den Trainerstab natürlich eine äußerst erfreuliche Meldung, da im Jahr 2019 mit der Polizei Europameisterschaft die nächste Großveranstaltung vor der Tür steht.“