Schießen Sport

Auto-Pichler sponsert das EPM-Team

Auto-Pichler aus Leoben in der Obersteiermark unterstützt das Team des BM.I-Leistungskaders für die Europäische Polizeimeisterschaft Schießen in Kasan / Russland.

v.l.n.r.: Thomas Havlicek, Rene Wankmüller, Dietmar Keutschegger, Silke Kohlweg, Wolfgang Schator, Christian Scharf, Siegfried Reischl

v.l.n.r.: Thomas Havlicek, Rene Wankmüller, Dietmar Keutschegger, Silke Kohlweg, Wolfgang Schator, Christian Scharf, Siegfried Reischl

Bei unserem letzten Vorbereitungskurs zur EPM, der in der KW 26 in Linz stattfand und den anschließenden Österreichischen Verbandsmeisterschaften der Bundespolizei im Schießen (ISSF-Bewerbe), konnten wir die tollen, neuen Softshelljacken und Trainingshosen entgegennehmen und auch gleich auf ihre Funktionalität testen.

Auto-Pichler 3

Mit dieser Sportkleidung sind wir bestens ausgerüstet und die qualifizierten Schützen sind hoch motiviert. Ich bin überzeugt, dass wir den österreichischen Polizeisport in Russland würdig vertreten werden.

Unsere beiden Steirer im BM.I-Leistungskader Christian Scharf und Rene Wankmüller

Unsere beiden Steirer im BM.I-Leistungskader Christian Scharf und Rene Wankmüller

Danke an Auto-Pichler für die Unterstützung.

S. Reischl