Leichtathletik

4×200 m Staatsmeister – Christian Smetana

Christian Smetana ist seit dem Jahr 2010 im BMI Leistungskader „Leichtathletik“ und seither das Aushängeschild in diesem Bereich.

Bereits 2012 wurde er österreichischer Staatsmeister im 200 m und  400 m Lauf mit hervorragenden Zeiten von 22,05 und 47,87 sec.

Am 18. und 19. Februar 2017 fanden im Ferry Dusika Stadion in Wien die österreichischen Leichtathletik Hallenstaatsmeisterschaften statt.Smetana Siegerehrung

Christian Smetana, der WEGA Wien konnte bei diesen Staatsmeisterschaften bereits am ersten Tag den Vizestaatsmeistertitel über 200 m in einer Zeit von 22:19 sec holen.

Am darauffolgenden Tag komplettierte er seinen Erfolg mit der Staffel der DSG Volksbank Wien über 4×200 m und gewann die Goldmedaille.

Christian Smetana wurde somit österreichischer Hallenstaatsmeister 2017.

SPORT, Leichtathletik, Ö LA Hallen-Staatsmeisterschaften, Linz, 20.-21.2.2016 57 SMETANA Christian 1988 AUT DSG Volksbank Wien ©_PHOTO_PLOHE

SPORT, Leichtathletik, Ö LA Hallen-Staatsmeisterschaften, Linz, 20.-21.2.2016
57 SMETANA Christian 1988 AUT DSG Volksbank Wien
©_PHOTO_PLOHE