Fußball

Vorbereitung unserer Damen zur EPM

in Eugendorf Salzburg

 

Die EPM vom 20.06.2016 bis 27.06.2016 in Prag, naht in großen Schritten und deshalb wurde der letzte Vorbereitungslehrgang in Eugendorf auf der wunderbaren Sportanlage des USC Eugendorf (Regionalliga West) abgehalten. Dazu ein großer Dank an die Verantwortlichen des USC Eugendorf, an meinen Trainer Andreas FÖTSCHL und Betreuer Franz PRAHER. Bemerkt wird, dass wir die Sportanlage für die Trainings- und das Spiel kostenlos nutzen durften.

match_31

Von den ursprünglich 20 einberufenen Spielerinnen mussten 5 verletzungsbedingt, oder aus dienstlich unaufschiebbaren Gründen absagen. Dass es sich hierbei um Leistungsträgerinnen handelt, merkte man im Spiel gegen die bayrische Auswahl. Das Spiel fand am 06.04.2016, um 14:30 Uhr auf der Sportanlage in Eugendorf statt. Das Team der bayrischen Auswahl reiste mit 20 Spielerinnen und 3 Betreuern an und man merkte von der 1. Minute an, dass es sich um eine hervorragende und eingespielte Mannschaft handelt. Die bayrischen Kolleginnen wirkten in der 1. Halbzeit frischer und spritziger und kamen zu etlichen Torchancen. Der Pausenstand war 0:3. Knapp vor der Pause hatten wir durch Daniela IRASCHKO und MADL Viktoria zwei gute Möglichkeiten um zu verkürzen.

match_06

Gleich nach der Pause bekamen wir das 0:4. Trotzdem gaben wir nicht auf und konnten in der 2. Halbzeit das Spiel offener gestalten. Eine Unachtsamkeit führte dann knapp vor Schluss dann noch zum Endstand von 0:5.

mannschaft

Bei dem Spiel wurde der gesamte Kader eingesetzt:

Tor:

HACKL Beatrice, LPD Wien.

Verteidigung:

ENDRES Sahra LPD NÖ, NEBENMAYER Katharina LPD Wien, FINNER Gerlinde LPD OÖ,  Lach Manuela LPD Steiermark,

Mittelfeld:

MADL Victoria LPD OÖ, SCHAUPP Ulrike LPD Wien, GASS Barbara LPD Wien, NESTOROV Rebecca LPD Wien, DOTTER Lisa LPD Wien, KATIC Andrea LPD Wien, DEGEORGI            Katharina LPD Wien

Sturm:

TISCHLER Elisabeth (LPD Salzburg, IRASCHKO Daniela  LPD Tirol, PINWINKLER Nadine LPD Salzburg.

Nach dem Spiel gab es noch ein gemeinsames Essen mit unseren deutschen Kolleginnen und Kollegen, wofür unser Betreuer Franz PRAHER dank Unterstützer verantwortlich war.

match_22

Für die EPM bekam unsere Mannschaft neue Trainingsanzüge von der Firma

  • Porsche Alpenstraße.
  • Dressen von der Fa. Reiböck & Reiböck – Salzburg.

Weitere Unterstützer unseres Teams:

  • Fa. Erima (Hr. Thomas Eder)
  • AK Salzburg/Betriebssport
  • Gemeinde Dienten (BM Klaus Portenkirchner)
  • Fa. Intertops
  • Fa. Stieglbrauerei zu Salzburg (Hr. Oliver Rehrl)
  • Fa. Schröckeneder/Spielgeräte
  • Fa. Schweighofer Kran/Bergheim
  • Fa. Puma (Hr. Selner).

match_29

Leider fehlen uns seit der letzten EPM, wo wir 2012 in Kopenhagen den 3. Platz erreichen konnten, einige Leistungsträgerinnen, und sind diese nur sehr schwer zu ersetzen. Dazu kommt, dass wir bei der EPM in Prag quasi in eine Horrorgruppe mit den beiden Finalisten der letzten EPM gelost wurden.

auslosung

Man kann nur hoffen, dass wir nach Prag mit dem stärksten Team anreisen und wie 2012 eine gute Figur abgeben können, was aufgrund der Auslosung mehr als schwer wird.

Weitere Fotos vom Spiel>>

Fachreferent
Leopold HAIDL